Staubige Welt

Aus NLW-Wiki
Version vom 8. April 2021, 19:27 Uhr von Haiko (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Coverabbildung

Von der Band Anti Trust, erschienen auf dem Album Manifest 3: Strukturanalogie.

Text

STAUBIGE WELT
Man sollte sich nützlich machen
in dieser staubigen Welt des Endes
denn hier gibt es g ar nichts mehr zum Lachen
in dem verseuchten Sand des Geländes

Mir tun die Augen weh
und es ist nicht einfach zu reden
wenn ich diese Mutanten seh
das ist echt nichts für jeden

Wenn ich weg bin,
gibt es keine Vergangenheit, keine Gegenwart und keine Zukunft
als ergäbe absolut nichts einen Sinn
das ist alles eine Frage der Vernunft

Warum willst du mich nicht beschützen
das könnte unser Grab sein
wem sollte sowas denn schon nützen
ist doch praktisch viel zu klein

Glaub mir, das ist Zeitverschwendung
Komm jetzt besser nicht dichter
ich möchte keine tiefe Bindung
spiel hier bloß nicht meinen Richter


Autor

2013, Herr Haiko

Video

Bemerkungen

Das Stück wurde im "Manifest"-Verfahren erstellt, das von 2013 bis 2019 für vier Alben durchgezogen wurde. Es lautete wie folgt:

  • Texte deutschsprachig
  • Elektronisch, nicht zwingend minimal, eher Synthiepop
  • In jedem Song mindestens ein bisschen Casio (PT20, MT65, Casiotone 1000P)
  • Komposition und Aufnahme in 90 Minuten
  • Es bleibt die Möglichkeit, den Gesang später nochmal neu aufzunehmen
  • Finaler Mix erfolgt ebenfalls später

Komponiert und aufgenommen am 11. August 2013
Akkorde Refrain: Cis / Ab / C / F
Akkorde Strophe: Cis / F / G / Ab

-> Zurück zur Hauptseite