Manifest 4: Krux der Sterilität: Unterschied zwischen den Versionen

Aus NLW-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „366x300px|thumb|Coverabbildung Das Album der Band Anti Trust erschien am 07. Februar 2020 auf allen Stre…“)
 
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 21: Zeile 21:
 
*8. [[Todesvorgang]] (5:03 Min.)
 
*8. [[Todesvorgang]] (5:03 Min.)
 
*9. [[Unsterblichkeit erlangen]] (4:38 Min.)
 
*9. [[Unsterblichkeit erlangen]] (4:38 Min.)
*10. [[Völlig Neue Perspektive]] (8:55 Min.)
+
*10. [[Völlig neue Perspektive]] (8:55 Min.)
*11. [[Völlig verzerrt]](4:12 Min.)
+
*11. [[Völlig verzerrt]] (4:12 Min.)
 
*12. [[Vorher]] (4:25 Min.)
 
*12. [[Vorher]] (4:25 Min.)
  

Aktuelle Version vom 9. April 2021, 07:04 Uhr

Coverabbildung

Das Album der Band Anti Trust erschien am 07. Februar 2020 auf allen Streaming-Plattformen sowie vorab am 02. Januar 2020 bei Bandcamp. Es ist das letzte von vier Alben, die im "Manifest"-Verfahren erstellt wurden.

Informationen

2013 begann das Anti Trust Manifest, das für vier Alben durchgezogen werden sollte. Es lautete wie folgt:

  • Texte deutschsprachig
  • Elektronisch, nicht zwingend minimal, eher Synthiepop
  • In jedem Song mindestens ein bisschen Casio (PT20, MT65, Casiotone 1000P)
  • Komposition und Aufnahme in 90 Minuten
  • Es bleibt die Möglichkeit, den Gesang später nochmal neu aufzunehmen
  • Finaler Mix erfolgt ebenfalls später

Trackliste

Rezensionen

Links

-> Zurück zur Discographie
-> Zurück zur Hauptseite