Ablenkung

Aus NLW-Wiki
Version vom 8. April 2021, 10:32 Uhr von Haiko (Diskussion | Beiträge) (→‎Text)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Coverabbildung

Von der Band Anti Trust, erschienen auf dem Album Manifest 1: 11. April 1954.

Text

ABLENKUNG
Sie reiten wieder durch die Nacht
die Menschen verstecken sich in den Ecken
dieses Chaos hat niemand bedacht
und auch nicht diesen Schrecken

Silhouetten im Nebel
man kann sie nur erahnen
die Übung ist beendet
das konnte und wollte niemand planen

Sie kommen näher
langsam bewegen sie sich
an der Oberfläche ich dich seh
in meinem Herzen tut das weh

Nimm mir die Illusion
und versuch die Realität zu verlassen
deine Gedanken sind deine Gewänder
Von heute an bin ich vergessen

Zerfallen, erliegen, brechen zusammen
stockstarr liegen sie am Boden
ich fürchte, du bist nicht ehrlich zu mir
sonst wärst du nicht geflogen

Autor

Text und Musik: Haiko Herden

Video

Bemerkungen

Das Stück wurde im "Manifest"-Verfahren erstellt, das von 2013 bis 2019 für vier Alben durchgezogen wurde. Es lautete wie folgt:

  • Texte deutschsprachig
  • Elektronisch, nicht zwingend minimal, eher Synthiepop
  • In jedem Song mindestens ein bisschen Casio (PT20, MT65, Casiotone 1000P)
  • Komposition und Aufnahme in 90 Minuten
  • Es bleibt die Möglichkeit, den Gesang später nochmal neu aufzunehmen
  • Finaler Mix erfolgt ebenfalls später

Akkorde: Cmoll / Eb / Gmoll / B / Cmoll / Eb / Gmoll / F
Dmoll / Eb / F / Gmoll / Dmoll / Eb / Gmoll 2x


-> Zurück zur Hauptseite